Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 215 guests online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> MCCULLOCH >> MPF72 Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

MCCULLOCH MPF72
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian, Greek, Czech, Polish, Hungarian, Slovenian
Price: $4.99

Description of MCCULLOCH MPF72 Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian, Greek, Czech, Polish, Hungarian, Slovenian

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 WJAVE7 PANASONIC Owner's Manual by Nils Berglund;
Super nice! Good to have a manual in digital format.
 TARW344 ONKYO Owner's Manual by Gary Spake;
Great job supplying the manual. Many of these products weerepretty obscure, so it was great that you had the manual for it!
 XL-R5010 JVC Owner's Manual by james dawson;
Great manual, would not have been able to operate my machine without it!! James Dawson August 18, 2012
 NN-C777 PANASONIC Owner's Manual by Diane Schmitz;
excellent value & price! Includes everything you need to know about the NN-C777! I would buy this again.
 SEA-33 JVC Owner's Manual by paul schroons;
Very satisfied! I was searching for several days, but nope; till I discovered your webside and there it was at a very reasonable price. Keep up the good work! Paul Flanders

Text excerpt from page 9 (click to view)
DEUTSCHLAND

A

BESCHRIJVING (Beginn auf Seite 35)
1 2 3 4 Gashebel Stellhebel Schalthebel Kupplunghebel 5 6 7 8 Keilriemen Gehäuse Gehäuse Öleinfüllschraube ÖlablaÃźstutzen 9 10 11 12 Startergriff Rad Holm Zündkerze 13 Getriebe 14 Tankdeckel 15 Mähbalken

B C D E

EINHÄNGEN (Beginn auf Seite 35)

Vor Beginn der Arbeit sicherstellen, daÃź keine Fremdkörper auf dem Rasen zurückgeblieben sind. Der Benutzer ist Dritten gegenüber im Arbeitsbereich verantwortlich.

FUNKTIONSWEISE (Beginn auf Seite 35)

(Beginn auf Seite 35)

Für die Vorbereitung des Motors vor dem Einsaltz und Wartungs-arbeiten ist die Betriebsanleitung des Motorenherstellers zu beachten.

VORBEREITUNG DES MOTORS

(Beginn auf Seite 36)

Zur Maschinenbedienung gehören die folgenden Vorrichtungen: - Gashebel (1) auf der Bedientafel - Stellhebel (2) für den Fahrantrieb an der rechten Holmseite - Schalthebel (3) für die Einkupplung und Auskupplung von den Arbeitswerkzeugen (Balkenmäher, Motorhacke usw.), auf rechten Seite des Gehäuses. - Stellhebel (4) auf dem linken Holm. Dieser Hebel soll während der Maschinenbenutzung gedrückt sein; wenn nicht gedrückt bleibt die Maschine stehen.

b)den Startergriff (9) anfassen und das Seil ohne Kraftanwendung anziehen, bis ein leichter Widerstand durch die Kompression fühlbar wird. Den Griff zurückgleiten lassen und danach kräftig ziehen. Für weitere Erläuterungen wird auf die Betriebsanleitung des Motors verwiesen. SOBALD DER MOTOR LÄUFT: sich hinter den Führunsholm stellen, den Stellhebel (4) wenig und den Schalthebel (3) langsam vorwärts bis zur Einkupplung drücken. Den Stellhebel (4) bis zum Holm gedrückt halten.Die Sonderzubehöre (Balkenmäher, Motorhacke usw.) sind in Betrieb. In diesem Augenblick den Stellhebel (2) loslassen und auf Start stellen, die Maschine setz sich jetzt in Vorwärtsbewegung; jetzt können Sie Ihre Arbeit anfangen. STOP FAHRANTRIEB: den Stellhebel (4) loslassen STOP DES MOTORS: Gashebel (1) in Position Stop stellen

START DES MOTORS
Nachdem die Einstellungen vorgenommen wurden, kann der Motor wie folgt gestartet werden: a) im Falle von kaltem Motor, den Beschleunigerhebel (1) in die Position START stellen -Stellhebel (2) auf Stop stellen -Schalthebel Einkupplung/Auskupplung (3) auf Start stellen

SICHERHEITSHINWEISE
Anweisung
a)Jugendliche unter 16 Jahren und über die Bedienungsanweisungen nichtinformierte Personen dürfen den Balkenmäher nicht benutzen. b)Der Benutzer ist im Arbeitsbereich gegenüber Dritten verantwortlich. Kinder und Haustiere fernhalten, wenn der Rasenmäher in Betrieb ist. c)Sich vor Augen halten, daÃź die Verletzungsgefahr für Hände und FÃ¼Ãźe durch die Mähmesser sehr hoch ist. d)Das Gerät darf nur zum Mähen von Naturgras verwendet werden. Die Anwendung für andere Zwecke (z. B. zum Ebnen von Erdbodenerhebungen wie Maulwurfbauten und Ameisenhaufen) ist nicht gestattet. e)Nur unter geeigneten Lichtbedingungen arbeiten. f)Vor dem Mähen müssen Fremdkörper vom Mähbereich entfernt werden. Beim Mähen ist auf eventuell noch zurückgebliebene Fremdkörper zu achten. lDen Kraftstoff nur in dafür vorgesehenen Kanistern aufbewahren lDen Kraftstoff nur im Freien in den Behälter füllen und dabei nicht rauchen lDen Behälter ganz mit Kraftstoff auffüllen, bevor der Motor gestar tet wird. Niemals den Deckel des Kraftstoffbehälters öffnen oder Benzin hinzufügen, wenn der Motor läuft oder noch warm ist lWenn Benzin verschüttet wurde, den Motor niemals zu starten versuchen. Das Gerät an einen anderen Ort stellen und jede Feuerquelle vermeiden, bis sich die Benzindämpfe aufgelöst haben lDen Deckel fest auf den Behälter aufschrauben. f)Geräte mit Explosionsmotor dürfen wegen Vergiftungsgefahr niemals in geschlossenen Räumen betrieben werden. g)Der durch die Führungsholme gegebene Sicherheitsabstand ist stets einzuhalten. Beim Arbeiten ist nur das Gehen, nicht das Laufen gestattet. h)Während der Arbeit an Böschungen oder Hängen ist besondere Vorsicht geboten: lRutschfeste Schuhe tragen l Vorsicht beim Treten lEntlang der Schichtlinie und nicht bergan oder bergab vorgehen lBei Änderung der Fahrtrichtung vorsichtig vorgehen lNicht an zu steilen Böschungen arbeiten. i)Das Gerät darf nicht verwendet werden, wenn Schutze und Abdeckungen fehlerhaft sind, oder wenn die Sicherheitsvorrichtungen nicht oder nicht ordnungsgemÃ¤Ãź eingebaut sind. j)Aus Sicherheitsgründen darf die Motordrehzahl die Angabe am Leistungsschild nicht übersteigen. k)Motor vorsichtig und entsprechend der Bedienungsanleitung starten. Bei laufendem Motor sich unter keinen Umständen der Vorderseite des Geräts nähern. l)Bevor der Balkenmäher unbewacht gelassen wird, den Motor abstellen. m)Wenn der Mähbalken gegen harte Widerstände gestossen ist, den Motor abstellen und den Zündkerzenstecker entfernen, dann eine Kontrolle durchführen. Im Falle von Betriebsstörungen das Gerät durch einen Fachmann prüfen lassen.

Wartung und Abstellung
a)Sämtliche Muttern, Bolzen und Schrauben müssen stets fest angezogen sein, damit unter Sicherheitsbedingungen gearbeitet wird. b)Das Gerät mit Kraftstoff im Behälter niemals an einem Ort abstellen, wo die Kraftstoffdämpfe offenes Feuer oder Funken erreichen könnten. c)Dem Motor Zeit geben um abzukühlen, bevor Sie das Gerät in einem engen Raum abstellen. d)Den Motor, den Auspufftopf, das Batteriefach und den Benzinbehälter frei von Gras, Blättern und übermÃ¤Ãźigem Schmiermittel halten, um die Brandgefahr zu verringern. e)Aus Sicherheitsgründen müssen verschlissene oder beschädigte Teile unverzüglich ausgewechselt werden. f)Falls der Behälter den Winter über entleert wird, diese Tätigkeit im Freien ausführen. g)Die Messer gemÃ¤Ãź den betreffenden Anweisungen einbauen und nur Messer verwenden, die mit Namen oder Marke des Herstellers oder der Lieferfirma markiert und mit der Bezugsnummer gekennzeichnet sind. h)Zur Beschützung der Hände beim Auswechseln der Messer müssen geeignete Handschuhe angezogen werden.

Vorbereitung/Funktionsweise
a)Während des Betriebes müssen feste Schuhe und lange Hosen getragen werden. b)Vor dem Mähen sich vergewissern, daÃź der Mähbalken fest befestigt ist und daÃź die Schutzvorrichtung abgenommen wurde. c)Beim Anlassen des Motors darf der Benutzer das Gerät nicht anheben. d)Motor abstellen und Zündkerzenstecker abnehmen vor: lEntfernung der Schutzvorrichtungen lTransport, Anheben oder Versetzen des Geräts aus dem Arbeitsbereich lWartungs- und Reinigungsarbeiten lEingriefen auf das Schneidwerkzug lbevor das Gerät unbewacht gelassen wird. Das Schneidwerkzeug dreht noch einige Sekunden nach Abstellen des Motors. e) ACHTUNG! Der Kraftstoff ist leichtentzündlich:

9

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

VSX-95 PIONEER
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…
>
Parse Time: 0.143 - Number of Queries: 131 - Query Time: 0.029