Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 359 guests and 
4 members online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> MCCULLOCH >> Elite 3425 + thermic bag Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

MCCULLOCH Elite 3425 + thermic bag
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian, Greek, Hungarian
Price: $4.99

Description of MCCULLOCH Elite 3425 + thermic bag Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian, Greek, Hungarian

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 TX4030 TEAC Owner's Manual by Federico Muguruza;
Actually, I was looking for this information for 3 years!...now thanks to you, the manual is on my hands and of great help, cause I understand now where I was doing wrong connections and wires...excellent, I'll be back to you if in need, thank you.
 SX-PR100 TECHNICS Owner's Manual by Bob Anderson;
This manual covers the main equipment features only. While it also includes the procedure for saving and loading from the now long obsolete memory cards it does not mention the how to operate with the optional floppy drive interface so I am still at a loss about how to use this! Note that there is a separate manual covering the MIDI interface and programming via the keyboard, not included in this download. You will also need to get hold of this if you want to use the MIDI interface properly. Basically there is little difference between this manual and the free to download manual for the similar PR60 model.
 VSX455 PIONEER Owner's Manual by Gilberto Araujo;
Good list of manuals. I found a very rare one and easily get. Should be promptly to download, as we must to wait hours even after confirmed payment.
 PM488AV MARANTZ Owner's Manual by Roger Jove;
The manual was properly scanned and perfectly readable. The only small problem is that I couldn't use my dear Ctrl + F to find a word I needed.
 WAE 15000 BAUKNECHT Owner's Manual by Peter Krejci;
Nothing wrong with the manual or the delivery - came to me the same day I ordered it. But afterwards I realized that I ordered the wrong manual. Probably better with the Quick start - version. So maybe it would be better if we could see a list with inhold for each manual before ordering?

Text excerpt from page 9 (click to view)
M. RegelmäÃčige wartung
Ãťberprüfen Sie regelmäÃčig, ob alle Schrauben der Motorsense gut festgezogen sind. Tauschen Sie beschädigte, abgenutzte, gerissene oder verbogene Schlagblätter aus. Achten Sie stets auf die korrekte Montage von Schlagblatt und Fadenkopf (siehe Kapitel MONTAGE VON SCHLAGBLATT UND NYLONFADENKOPF) sowie auf den festen Sitz der Sicherungsschraube. 1) REINIGUNG DES LUFTFILTERS (nach mindestens 25 Arbeitsstunden). Ein verschmutzter Filter führt zur Veränderung der Vergasereinstellung, das heiÃčt Verminderung der Leistung, Erhöhung des Kraftstoffverbrauchs und Schwierigkeiten beim Anlassen. Entfernen Sie den Luftfilterdeckel wie abgebildet und säubern Sie das Gehäuseinnere sorgfältig. Der Filter kann mit Hilfe von Druckluft vorsichtig gereinigt werden. HINWEIS:Schieben Sie den Luftfilter zurück in Position (C). Dabel ist zu beachten, daÃč die Zinken wie abgebildet nach unten zeigen. Stellen Sie sicher, daÃč der Luftfilter hörbar einrastet. 2) Nach jeweils 50 Betriebsstunden geben Sie durch die Ãľffnung (C) Schmierfett unter Druck in das Getriebegehäuse. 3) ZÃťNDKERZE Bauen Sie regelmäÃčig (mindestens alle 50 Stunden) die Zündkerze aus und reinigen Sie sie. Stellen Sie den Abstand zwischen den Elektroden ein (0,5/0,6 mm). Bei übermäÃčiger Verkrustung oder Abnutzung, jedoch mindestens nach jeweils 100 Arbeitsstunden, muÃč die Zündkerze ausgetauscht werden. Ãťberprüfen Sie im Falle übermäÃčiger Verkrustung die Vergasereinstellung sowie den Ãľlanteil des Kraftstoffgemischs. Vergewissern Sie sich ebenfalls, daÃč das Ãľl von guter Qualität und für Zweitaktmotoren geeignet ist. 4) KRAFTSTOFFILTER Entfernen Sie für die Reinigung oder den Austausch den Tankdeckel und ziehen Sie den Luftfilter mit Hilfe eines Hakens oder einer Zange mit langen Backen heraus. Lassen Sie regelmäÃčig, jedoch mindestens einmal jährlich, eine allgemeine Wartung des Gerätes sowie eine Reinigung der Innenteile von Ihrem Kundendienst durchführen. So werden unvorhergesehene Störungen vermieden sowie einwandfreier Betrieb und lange Lebensdauer des Gerätes gewährleistet. REGELMÃäSSIG: Um Ãťberhitzungen des Motors zu verhindern, müssen Staub und Schmutz mit Hilfe eines Holzschabers von Ãľffnungen, Zylinderdeckel und Zylinderrippen entfernt werden. LANGE LAGERUNG: Entleeren Sie den Tank und lassen Sie den Motor bis zum Verbrauch des restlichen Kraftstoffes laufen. Lagern Sie die Motorsense in trockener Umgebung.

N. Austauschen des nylonfadens
DEMONTAGE 1) Lösen Sie die Arretiermutter an der Unterseite des Fadenkopfes durch Drehen im Uhrzeigersinn. 2) Entfernen Sie die untere Abdeckung. Nehmen Sie die leere Spule heraus und entfernen Sie sämtliche Fadenreste. AUFROLLEN DES NEUEN FADENS 3) Bereiten Sie 2 Nylonfäden von jeweils ca. 2,5 m Länge und 2,4 mm Durchmesser vor. Stecken Sie die Fadenenden in die beiden gegenüberliegenden Bohrungen der Spule.Drücken Sie die herausstehenden Fadenenden mit einer Zange flach, um ein Herausrutschen zu verhindern. 4) Rollen Sie die beiden Fäden in der gleichen Richtung auf die Spule auf MONTAGE 5) Befestigen Sie die Fadenenden in den beiden gegenüberliegenden Kehlen. 6) Setzen Sie die Spule wieder ein und stecken Sie die Fadenenden in die entsprechenden Hülsen. 7) Ziehen Sie die Fäden an beiden Seiten ca. 12 cm heraus. 8) Setzen Sie den Fadenkopf wie abgebildet wieder zusammen: Einsatz, Feder, Arretiermutter (gegen den Uhrzeigersinn festziehen). 9) Verlängerung des Nylonfadens bei Abnutzung: Ziehen Sie den Einsatz auf der Unterseite der Spule nach unten und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn, um die gewünschte Fadenlänge auszufahren.

DEUTSCH - 7

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

YB400PE GRUNDIG
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

GRAND PRIX ELECTRONIC 754 BECKER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

A-1500 TEAC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…
>
Parse Time: 0.202 - Number of Queries: 138 - Query Time: 0.043